Unser Professor



Diese redliche Heimseite ist ganz alleine dem einen wahren Verfechter von Tugend und Moral gewidmet, dem einzigartigen, unvergleichbaren Professor Martin Zahnbeisser, der die Universität Magden mit seiner Strenge verzaubert und jeden Schüler auf keuschste Weise das Fürchten lehrt. Sind auch Sie fasziniert von diesem genialen, alle anderen überragenden Menschen, dem Beispiel an Enthaltsamkeit und Treue zu Gott? Dann sind Sie uns herzlich Willkommen auf dieser kleinen Heimseite, einem ruhigen, beschaulichen Ort im sonst so wilden, bösartigen Internetz. Auch wenn Sie sich - so wie wir - vor den Weiten des gefährlichen WeltWeitWebnetz fürchten und Sie hier entspannen wollen, dann sind Sie uns freilich ebenfalls willkommen!.
Sollten Sie jedoch ein flegelhafter Jugendlicher sein, ein dummes Knäblein, das sein Geld für Händies, Alkohol, Zigaretten und HipfHüpf ausgibt, dann schreiben Sie sich unverzüglich in der Universität Magden ein und man wird Ihnen mitteilen, wann Ihr Termin zur Umstülpung ist. Die Jugend gehört in den Karzer bis Sie zu reifen, wunderbaren und keuschen Erwachsenen erzogen wurde.

Trenner

Die Ventilatoren stellen sich vor:

Fräulein Venus
Herr Saint-Just
Herr Auriel
Fräulein Julie
Herr VerrückteZwiebel
Herr Korschio
Herr Wilhelm Kaiser
Herr Locke
Herr Socke
Herr Mischgeist
Herr Esch
Herr Atom
Herr Sonnenstrahl
Herr Rosa
Herr Nussbaum
Herr Orbit
Herr Major
Fräulein Felis
Herr Exterminator
Herr West
Frau Lauteimer
Fräulein Stipka
Herr Haino
Herr Max
Eichenherz

Trenner

Möchten auch Sie unserem keuschen Ventilatorenverein beitreten? Hyperventilieren auch Sie, wenn Sie an Herrn Professor Martin Zahnbeisser denken? Spüren auch Sie Gänsehaut und wird Ihnen schwindelig, wenn er Sie mit seinem grausamen, jugendlichepeinigenden Blick ansieht? Dann treten Sie unserem nachgerade redlichen Verein bei!

Besuchen Sie uns im Redekanal und teilen Sie uns mit, dass auch Sie zu uns gehören wollen.

Den Redekanal erreichen Sie über das folgende Feld. Rüpel sind übrigens nicht willkommen!




Und freilich können Sie auch die Universität Magden von hier aus erreichen
Der folgende Verweis führt Sie sicher auf die Heimseite: Dies ist der Verweis

Trenner


Wollen Sie auch auf Ihrer Heimseite zeigen, dass Sie Herrn Professor Zahnbeisser verehren?
Soll jeder sehen, für wen Ihr Herz schlägt? Wollen Sie auch andere begeistern und Ihre eigene Freude mit ihnen teilen? Dann bringen Sie doch einen keuschen Verweis auf diese Heimseite auf Ihrer eigenen Heimseite unter. So kann jeder keusche Internetznutzer den Weg zu uns finden und jeder unredliche Bube von uns auf einen besseren Weg geführt werden.

Bildlein  Bildlein


Trenner

Zuständig für den Inhalt der Seite ist Herr Korschio

Herr Sören Korschio


Er wurde von den pädagogischen Fähigkeiten des Herrn Professor so maßgeblich geprägt und beeindruckt wie sonst kaum jemand. In seiner Arbeit als Gymnasiallehrer durfte er das Erlernte auch täglich im Alltag praktizieren.


Trenner

Diese Heimseite wurde erstellt von Herrn Saint-Just

Herr Saint-Just


Einem jahrelangen Verehrer und Ventilator von Professor Martin Zahnbeisser. Herrn Saint-Just erreichen Sie auch über seine eigene Heimseite. Drücken Sie hier

Trenner

Dieses keusche Gedicht stammt aus der Feder des einzigartigen Professor Martin Zahnbeisser:

Der Netzdämon ist überall,
er ist meist schneller als der Schall.
Meist lauert er auf dunklen Seiten,
wo meistens sind nur Unkeuschheiten.

Hat er dich erst einmal erwischt,
die Harte Platte meist erlischt.
Drum segle nie auf Unzucht-Seiten,
wo Netzdämonen dich verleiten.
Sörf immer nur auf keuschen Seiten,
dem Netzdämon wird's dann verleiden
auf deine Platte zuzugreifen.

Oh merke dir du armer Wicht,
Schmuddelseiten sind nur Gift.
halt dich stets an meinen Rat,
der Netzdämon das gar nicht mag.
dann kann er nichts mehr Böses tun,
und alle können in Frieden ruhn.